Die Brautwerber von Loches - Komödie von Georges Feydeau
Premiere November 2002

Fotografien: Friedrich E. Becht

"Die Brautwerber von Loches"
Unbedarfte Geschwister vom Land suchen ein Eheanbahnungsinstitut in Paris, landen versehentlich in der Stellenvermittlung für Hauspersonal, werden vom Leiter einer Kaltwasser-Heilanstalt engagiert und glauben, in die Familie einzuheiraten. Man hält sie für Ausbrecher aus der Anstalt und unterzieht sie einer grotesken Tanz- und Badekur. Als sie dahinter kommen, stürzen sie sich auf den Arzt.

Originaltitei "Les fiancés de Loches"