Das Theater im alten Bahnhof in Dielheim.
Wir sind eine Liebhaberbühne und bieten seit über 50 Jahren, hier im ländlichen Raum, ein breites theatralisches Angebot. Auf dem Spielplan stehen Komödien, Schauspiele, Dramen, Kleinkunst und musikalischen Events. Gastspiele und kulturelle Highlights stehen ebenfalls auf dem Programm. Im eigenen Haus agieren ein Erwachsenen-Ensemble und drei Jugendensembles. Ein Blick auf den Spielplan lohnt sich.
Theater im Bahnhof - Dielheim > A k t u e l l
Stacks Image 612
Die Geschichte von Dorothy
Ein zauberhaftes Kinderstück von Kindern für Kinder ab 6 Jahren.

Theater im Bahnhof, Bahnhofstraße 2, Dielheim
Samstag 2. Juli - 16 Uhr
Sonntag 3. Juli - 15 Uhr
Samstag 9. Juli - 16 Uhr
Sonntag 10. Juli - 15 Uhr



Dorothy lebt bei Tante Em auf einer öden Farm in Kansas. Als ein schlimmer Wirbelsturm tobt, wird Dorothy davon geweht. Mit Karacho landet sie in einem wundersamen Land, in dem es Zwerge, Hexen und Feen gibt. Mutig versucht Dorothy, den Weg zurück zu finden. Das ist nicht leicht, denn eine böse Hexe ist hinter ihr her. Zum Glück findet sie neue Freunde, die ihr zur Seite stehen. Zusammen suchen Sie einen großen Zauberer. Er soll ihre geheimsten Wünsche in Erfüllung gehen lassen und Dorothy nach Hause bringen. Zuvor müssen sie die gefährlichsten Abenteuer ihres Lebens bestehen und die böse Hexe besiegen...

Eintritt 6 € für Kinder und Erwachsene


Wir bedauern es sehr:
Das Kinderstück KRABAT muss leider ausfallen!!
Alle vier Termine für das Kinderstück KRABAT fallen aus nicht vorhersehbaren Gründen aus.

Sollten Sie unseren Vorverkauf genutzt haben, können Sie die erworbenen Karten selbstverständlich zurückgeben. Gegen Rückgabe der Karten bekommen Sie an Ihrer Vorverkaufsstelle, Ihr Geld zurück!
Bitte entschuldigen Sie diesen Umstand. Danke.

Wir bemühen uns das Stück zu einem späteren Zeitpunkt erneut ins Programm zu nehmen!

Ihr
Theater im Bahnhof
"MundArt hilft beim Menschsein"
Benefiz-Gala erbrachte über 6000,- E für die Kinder Nepals.
Stacks Image 581
Mundartkünstler der Region gestalteten an drei aufeinanderfolgen Freitagen eine großartige Mundart-Gala für Nepals Kinder. Ein verheerendes Erdbeben hatte im Mai 2015 die Gebirgsregion heimgsucht, bei der es Tausende von Toten gab und die Infrastruktur eines Landes zerstörte wurde, das eh zu den ärmsten der Erde zählt.
Die letzte der drei Veranstaltungen fand im Dielheimer "Theater im Bahnhof" statt, dass restlos ausverkauft war. Von der Theaterluft inspiriert und durch ein großartiges Publikum getragen, waren die Bühnenakteure in wunderbarer Spiellaune. Sie zeigten bei der bunten Mischung der Mundartbeiträge in Form von Monologen, Szenen, Dialogen, klassischen Popsongs sowie Blues- und Opernarien, alles in Mundart, einen weiten Bogen des Möglichen, das die restlos begeisterten Zuschauern zu euphorischem Beifall animierte. So blieb dem Organisator Anton Ottmann am Ende ein großes Dankeschön an alle Akteure, an die Sponsoren die Sparkasse Heidelberg und dem Dielheimer Weingut Koch, das Wein und Secco unentgeltlich zur Verfügung stellte. Ein besonderer Dank sprach er dem Moderator Arnim Töpel aus, der den Durchlauf locker, souverän und professionell zu einem guten Ende führte.
Die Bühnenakteure waren: Anton und Ursula Ottmann, Gustl Riemensperger, Charly Weibel, Herrmann Dischinger, Makro Musik (Rapp), Heinz Laier und Michael Stier (Theater im Bahnhof), Gruppe Aah!! (Günter Auch, Bernd Hochadel), Friedrich E. Becht (Theater im Bahnhof), Flowß Fritz (Rapp), Die Scones (Helmut Dörr, Jürgen Köhler) und die Diseuse Katharina Herb.
Stacks Image 836
Theatergutscheine: Kulturell besonders wertvoll!
Unsere Theatergutscheine sind ein ansprechendes und individuelles Präsent mit dem Sie nachhaltige Freude zu allen Anlässen schenken können. Es gibt sie ausgestellt auf einen Betrag Ihrer Wahl, mit und ohne Getränke und in fast jeder Menge. Erhältlich an unserer Vorverkaufsstelle Ihre Brille, Hauptstraße 10, 69234 Dielheim
Stacks Image 2063
Männerabend
Hier sind die Bilder des skurill-komischen „Männerabend“
Männer und auch Frauen, die trotz „Männerabend“ gekommen waren erlebten ein Feuerwerk guter Laune. Heinz und Michael zeigten Comedy vom Feinsten. Eloquent, locker und treffsicher und wie aus dem Ärmel geschüttelt kam das Programm daher. Sehr zur Freude des Publikums, dass vier mal das Theater im Bahnhof in Dielheim füllte. Hier geht es zu den Bildern mit denen Sie das Programm zwar nachvollziehen, aber wir nur sehr unzulänglich in seinen Auswirkungen zeigen können: Männerabend
Stacks Image 570
(St)Erben ist tödlich
Hier sind die Bilder der aberwitzigen Komödie
Für unsere Hauptstück „(St) Erben ist tödlich“, der 53. Spielzeit 2015/16 ist der letzte Vorhang gefallen. Das Stück, in der Besetzung exakt auf unser Ensemble angepasst, haben in 8 Aufführungen mehr als 1200 Zuschauer mit großem Vergnügen gesehen. Der Nachfrage entsprechend, hätte es noch weiter gehen können, doch unsere Theaterjugend drängt es auch auf die Bühne. Und so hat das Erwachsenen-Ensemble dem Nachwuchs bereitwillig die Bühne überlassen. Hier können Sie die Bilder der Aufführung genießen:. (St) Erben ist...
Stacks Image 542
Der Gott des Gemetzels
von Jasmina Reza

Hier sind die Bilder dieser Produktion zu sehen:
Premiere 2015

Stacks Image 1245
Sonny Boys
von Neil Simon

Hier geht es zu den Bildern der :
Herbst-Premiere 2014
Stacks Image 15
5zig Jahre Theater im Bahnhof - Ehre wem Ehre gebührt
2013 war im Theater im Bahnhof großer Bahnhof angesagt: Bei gutem Essen, Trinken und guter Musik und fröhlichen Sketchen wurden verdienstvolle Mitglieder geehrt. Theaterfreunde wurden für 25-, 40- und man höre und staune, 50-jähriges Engagement beim Theater im Bahnhof ausgezeichnet!
Dazu haben wir eine hochinteressante Broschüre über unser Theater herausgegeben. Auf 84 Seiten erfahren Sie wie alles entstand, und was daraus geworden ist! Unterhaltsam geschrieben und absolut lesenswert.
Hier die Broschüre herunterladen als PDF: Zeit im Rampenlicht
Die Broschüre kostenlos + Porto hier bestellen
Zeit im Rampenlicht
Hier im digitalen Buch blättern:
Zeit im Rampenlicht
Ein dickes Dankeschön…
an alle Gäste die uns bei den drei Veranstaltungen zum 5zig jährigen Jubiläum besucht haben. Wir haben uns bemüht gute Gastgeber zu sein. Wir hoffen, dass uns dies gelungen ist. Wir freuen uns darauf Sie weiter, ab und an, bei unseren Aufführungen oder zu anderen Gelegenheiten begrüßen zu dürfen.
Ein ebenso herzliches Dankeschön auch an…
unsere Mitglieder und Freude auf die wir uns bei den Feierlichkeiten zum 5zigsten voll und ganz verlassen konnten. Alles lief bei guter Stimmung und mit freundlichem Einsatz für unsere Gäste und wie geplant ab. Rückmeldungen unserer Gäste belegen diese Einschätzung nachdrücklich.
Heute ist nicht aller Tage, es geht weiter keine Frage…
Wir sind sicher, dass uns das noch einige Jahre gelingen wird Freude und Erbauung unseren Besuchern zu schenken. Danke unseren Freunden für den bisherigen Einsatz. Und für die weiteren: Glück auf! Und unserm Publikum sagen wir ganz herzlichen Dank für die Treue. Bleiben Sie uns weiter gewogen.

Die Theaterleitung
Theater im Bahnhof, Dielheim
Hier geht es zu den Bildern: Die Spanische Fliege
Hier die Bilder des Kinderstückes "Urmel aus dem Eis"
Hier die Bilder der Premiere von: Der Revisor
Haben Sie Lust auf der Bühne zu stehen oder in einem anderen Bereich für die Bühnenkunst tätig zu sein? Hier erfahren Sie mehr: Theater leben!